Herzlich Willkommen auf der Website der Selbsthilfekontaktstelle (KISS) Rostock.

Die Selbsthilfekontaktstelle informiert persönlich oder telefonisch, an Informationsständen, auf Messen und Aktionstagen, im Internet, mit Broschüren und Faltblättern über Selbsthilfegruppen in und um Rostock, ermöglicht und fördert die Zusammenarbeit der Selbsthilfegruppen und -vereine untereinander, berät und unterstützt Selbsthilfegruppen bei ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit und organisiert Weiterbildungsmöglichkeiten für Gruppenmitglieder

» Unsere Sprechzeiten sind:
Di-Do: 9.00 – 12.00 Uhr,
Mi: 14.00 – 17.00 Uhr

Kuphalstraße 77,
18069 Rostock

» Sie erreichen uns:
während der Sprechzeiten und nach Vereinbarung
Telefon 0381 – 490 49 25

oder info@selbsthilfe-rostock.de

Die Selbsthilfekontaktstelle Rostock ist Mitglied der Landesarbeitsgemeinschaft der Selbsthilfekontaktstellen Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Alle Selbsthilfegruppen unserer Region, Informationen zur Selbsthilfe in M-V sowie landesweit bedeutsame Veranstaltungen der Selbsthilfe finden Selbsthilfe – Interessierte hier: www.selbsthilfe-mv.de.

Die Selbsthilfekontaktstelle

Die Selbsthilfekontaktstelle unterstützt gesundheitliche und soziale Selbsthilfe und Eigeninitiative und ist Anlaufpunkt für ca.140 Selbsthilfegruppen in und um Rostock.

In Selbsthilfegruppen treffen sich Menschen mit chronischen Erkrankungen und Behinderungen, in besonderen Lebenslagen oder mit Abhängigkeitserkrankungen. Aber nicht nur Betroffene finden den Weg nach Reutershagen. Auch die Angehörigen tauschen sich regelmäßig über unterschiedliche Themen aus.

Die Selbsthilfekontaktstelle ist keine Einrichtung der Notfallhilfe. Selbsthilfe ist kein Ersatz für psychologische und medizinische Betreuung durch Fachleute.

Aktuelles

  • Gemeinsam wieder Lebensmut fassen11. Juli 2019 - 09:26

    Die Selbsthilfegruppe für Lungenkrebs-Patienten trifft sich wieder am Mittwoch, den 24. Juli 2019, von 11.00 – 12.30 Uhr in den Räumen des Vereins „Dein Musikwohnzimmer“ (Barnstorfer Weg 37, 18057 Rostock). Gemeinsam sollen Erfahrungen mit der Krankheit und den Nebenwirkungen ausgetauscht und neuer Lebensmut gefasst werden. Die Gruppentreffen, bei denen  Betroffene und Angehörige herzlich willkommen sind, […]

  • Gesundheitsförderung in der Pflege/ 2. Kinaesthetics Grundkurs für pflegende Angehörige in der Volkshochschule11. Juli 2019 - 09:23

    Viele Menschen wünschen sich mehr Lebensqualität und Beweglichkeit im Alltag. Für pflegende Angehörige und Helfer, die einen Menschen in den Aktivitäten des täglichen Lebens unterstützen, ist dies eine besondere Herausforderung. Im Programm „Kinaesthetics Pflegende Angehörige“ lernen die Teilnehmenden, als pflegende Angehörige bei ihrer Tätigkeit gezielter auf ihre eigene Gesundheit zu achten und wie die zu […]

  • Älter werden in Reutershagen10. Juli 2019 - 14:52

    Am 8. August findet von 14.00 bis 16.30 Uhr im Rostocker FreizeitZentrum der nächste Aktionstag “Älter werden in Reutershagen” statt. An unterschiedlichsten Informationsständen werden Ihre Fragen zur Gesundheit, Pflege, Sicherheit und zu den Möglichkeiten, ein Ehrenamt auszuüben, im Mittelpunkt stehen. Natürlich können Sie sich wieder auf unseren leckeren selbstgebackenen Kuchen freuen. Unterstützt wird dieser Tag […]

Selbsthilfekontaktstellen

Die LandesArbeitsGemeinschaft ist ein Zusammenschluss der Selbsthilfekontaktstellen des Landes Mecklenburg-Vorpommern und als eingetragener Verein gemeinnützig tätig. Weitere Informationen finden Sie hier.