Aktuelles und Termine der Selbsthilfekontaktstelle in Rostock

Rostocker Topf trifft sich

Das nächste Treffen der Selbsthilfegruppen – Rostocker Topf – am Montag, den 22.Oktober 2018 im Rostocker Freizeitzentrum wird unter dem Thema Pflege stehen.
Als Gäste erwarten wir Herrn Daniel Jarohs, Sozialplaner, der die Pflegeplanung in der Hanse- und Universitätsstadt Rostock vorstellt, Frau Petra Kirsten, Sozialberaterin, wird über die Arbeit des Pflegestützpunktes sowie seine Angebote berichten und Fragen beantworten. Frau Mühlbach, Koordinatorin im Projekt PfiFf (Pflege in Familien fördern)  an der Universitätsmedizin Rostock, wird den Gesprächskreis für pflegende Angehörige präsentieren, den sie fachlich begleitet.

Neue Selbsthilfezeitung erschienen

In der neuen Selbsthilfezeitung blicken wir auf die Aktivitäten des ersten Halbjahres 2018 zurück, stellen das Stadtteil und Begegnungszentrum Südstadt/Biestow sowie zwei neue Selbsthilfegruppen vor und geben einige Termine für die zweite Jahreshälfte bekannt.

Wir danken allen, die uns bei diesen Aktionen begleitet haben und denen, die mit ihren Beiträgen diese Ausgabe der Selbsthilfezeitung bereichert haben.

Gern berichten wir auch über Ihre Selbsthilfegruppe. Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Selbsthilfezeitung 2 2018